SART, Lasermarkierungs- und Graviersystem mit Drehtisch und Sockel.

SART, Lasermarkierungs- und Graviersystem mit Drehtisch und Sockel.

Hochproduktiv
Das Drehtischsystem mit zwei Positionen (Durchmesser 700 mm) ermöglicht das Be- und Entladen der Teile während des Markiervorgangs, wodurch Stillstandszeiten minimiert werden. Darüber hinaus garantiert die robuste Bauweise die Wiederholbarkeit und Stabilität der Ergebnisse im Verlauf der Zeit.

Funktional
Die ergonomische Struktur ermöglicht eine komfortable Bedienerposition, während die von SISMA entwickelte integrierte Software die Ausführung sehr komplexer Vorgänge auf einfache und intuitive Weise ermöglicht.

Flexibel
Das System SART ist mit einer breiten Palette von SISMA-Laserquellen (von 3 W bis 50 W) erhältlich und kann auf Anfrage mit einer Drehachse ausgestattet werden. Es ist auch kompatibel mit dem Coaxial-Vision-System (CVS), der Pattern-Matching-Software und dem Focus Shifter-Scankopf für die 3D-Oberflächenmarkierung.“

Anwendungen SART


KONTAKTE